Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangsperformance am 3. Oktober 2013 in Landshut und jetzt aktuell am 1. April 20 17 in der Gepäckausgabe des Kunsthaus Glarus (CH) mit Willee Regensburger, Martin Stützle und Markus Wimmer

Wir sind tief eingetaucht in die Dynamik, Symbolik und Ikonografie von Sonne und Erde und haben einen europäischen Sonnentanz dabei entwickelt. Die Wirkung bei den ZuschauerInnen war tiefgreifend.

 

Schöpfungsrauschen Ausstellung in der Alten Wache im Kunstverein Traunstein 2018, 144 Zeichnungen, 24 m Lang, Bleistiftzeichnung von Willee Regensburger, Martin Stützle und Markus Wimmer, kollektiv randlos

Am Donnerstag 12.3., 19.30 Galerie 561: Vortrag „Ins Wunder des Neuen“, Ana Pogačnik "Das Neue bildet sich tief im Inneren, es entfaltet sich, es wird immer stärker und irgendwann ist die Zeit reif - das Alte wird wie eine alte Kruste durchbrochen, um dem Wunder des Neuen Raum zu geben."