Markus und Martha laden Euch ein, die Tiefe des menschlichen Seins auf Mutter Erde zu erforschen, Konflikte zu Befrieden und Neues zu Kreieren. Wir haben beide verschiedene schamanische Ausbildungen, viel kreative Erfahrungen und eine jahrelange Praxis mit Menschen. Das wichtigste ist aber unsere eigene tägliche Praxis und die Hingabe mit der wir dies tun. Wir tun dies nicht nur für uns, sondern für uns alle, auch wenn das groß klingt. Im kleinen Schritt ruht die ganze Welt und ohne kleine Schritte kommen wir auch nicht in die Welt. Wir haben genau für diese Zeit Angebote, Visionen und eine Sicherheit geschaffen, für die wir sehr dankbar sind. Und so sind wir auch sehr dankbar, Dir zu begegnen, weil wir damit auch dem Großen-und-Ganzen begegnen.

Jetzt aktuell wichtig: Trommeln, und schamanische Arbeit im Feld von Erde und Mensch: Trommel- und Rasselbau, Trommeltage, Vertiefungen, Ahnenrituale. Rufe uns an: 0172 8051331

"Ein Haus bekommt Augen" in der Kramergasse 561 in Landshut und Galerie am Gartenzaun mit Martha Bochenek und Thomas Ratjen "Aufbruch - prophezeit, geträumt, erhofft". Ecke Uferweg, Kreuzberg in Finning. Video von Thomas Ratjen.

Beide Ausstellungen sind aktuell ohne Einschränkung zu sehen!