regelmäßige Termine

 

jeden Donnerstag 14-19 Uhr 

Kreativ-Kaffee-Treff

besinnliches, geselliges und kreatives Gemeinschaftssein bei Kaffee, Tee und hausgemachtem Kuchen

Spende für den Verein ( € 5.-), wechselndes Kreativangebot € 15.-

 

jeden Sonntagabend 20-21 Uhr in den Ferien unregelmäßig, bitte nachfragen! ab Herbst 14-tägig Donnerstag und Sonntagabend (siehe Programm unten)

Heilboot Trommelritual mit Markus

seit Fukushima trommeln wir in der Villa Friedberg (CH) und in der Galerie 561 (D) für einander und reisen auf den Wasserwegen der Heilung unterstütz von den Spirits

€ 15.-, Trommeln zum Ausleihen vorhanden

Anmeldung erforderlich, da derzeit einige Termine ausfallen: 0871 25472!

   

Herbst- Programm 

  

Lithografie-Workshop mit Markus

nach Vereinbarung

Auf Millionen Jahre alte Steine zeichnen und malen, dann in Farbe drucken. Eine spannende Begegnung mit der uralten Druckkunst. € 195.-

 

Tanzen, trommeln, tönen

letzter Mittwoch im Monat 19.30 Uhr ab September

Wir folgen den freien Prozessen und Potentialen unseres Atems, Klanges, Rhythmus und Bewegung, jede und jeder für sich und doch gemeinsam.  20.-

  

Heilboot Trommelritual

regelmäßig sonntags, 20-21 Uhr (unbedingt anmelden 0172 8051331)

Wir reisen mit unseren Trommeln auf den Wassern der Heilung immer für einen von uns, der in unserer Mitte liegt. Ein deutsch-schweizerisches Heilprojekt. 20.-/15.-

   

Kunst erleben & tun: für Kinder und Jugendliche

Freitag 15-17 Uhr, 20.10./10./17. & 24.11.

Lebendige Werkstatt: Malen, Platzieren, Schnitzen, Drucken, Bewegen, Theaterspielen, Arbeiten mit Klang, Sprache, Rhythmus, Fantasiereisen. 80.- inkl. Material

 

Vernissage Ausstellung Vom Tier zum Mensch, 12 Lithojahre von Ulrike Graf

19. Oktober, 19 Uhr, Ausstellungsdauer bis 16. November

  

Mesa-Wochenende 

Fr-So 27.-29. Oktober in Finning

  

Ferienkunstwerkstatt für Kinder und Jugendliche

Do/Sa 2.-4. November 10-13 Uhr

Naturmaterialien des Herbstes sammeln wir, und entwickeln daraus Dekoration, Kunst, Experimente. Wir reisen durch die offenen Naturtore in die Anderswelten. Vormittag 22.- inkl. Material 

 

Da stimmt was nimmer - Interdisziplinäres Kunstprojekt

Samstagnachmittag: 4./ 11. u. 25. November 14-18 Uhr.

Abschluss: Vernissage, Diskurs und Kreativabend am 25. November ab 18 Uhr (Eintritt Spende)

Unsere Kreativität drückt aus, was uns bewegt, auch das womit wir nicht einverstanden sind, wofür wir uns neue Impulse und andere Wege wünschen! Unser Medium ist der Linolschnitt, geschnitten und gedruckt als Flugblätter, Plakate, auf T-Shirts und Fähnchen. Wir gehen damit in den Diskurs und an die Öffentlichkeit. Workshop 175.- 

 

Schwellenkräfte, Räucherritual mit Thomas Kinkele

7. November, 19.30-22 Uhr

Erlebe einen besonderen Abend mit Thomas Klinkele. Auf der Grundlage seines schamanisch-spirituellen Weges studierte er die Wissenschaften der Pflanzendüfte und ist jetzt als Buchautor und spiritueller Lehrer tätig. € 30.-

 

Mesanacht

Fr 10.11. 21 Uhr bis Sa 11.11., 9 Uhr
Wir feiern eine Nacht am schamanischen Altar mit meditieren, trommeln, wachen, tanzen, sein. Und reisen dabei durch den Kosmos der Mesathemen: Reinigung, Beziehung, Sexualität, Ahnen, Heiler, Weißer Tod, Ego und andere Wirklichkeit, Poesie und Spiritualität. Mit Mitternachtssuppe. Mitbringen: Trommel, Rassel (wenn vorhanden), weiße Kerze, Gaben für die Mesa und das gemeinsame Frühstück. € 75.-/ 60.- 

 

Trommel- & Schlegelbau

Sa/So 18.-19. November Sa: 14-19, So 10-16 Uhr
Ein schamanisches Kommunikationswerkzeug wird geboren. Magie der Begegnung von Tier und Pflanze zum Wohle von Mutter Erde mit all ihren Kindern. Einführung in die Arbeit mit der Trommel, Einweihungsritual deiner Trommel. Häute u.a.: Wasserbü
ffel, Kuh, Ziege, Pferd, Rahmen handgeformtes Vollholz. 320.-. Kindertrommel (Leimholzring D 35cm) 190.-, Anzahlung: 100.- Markus Wimmer DE81 7601 0085 0059 1248 55

 

Dezember

Fr-So 1.-17.12. Advents-Kunstmarkt

Do 21.12. Wintersonnwend-Ritualnacht 

 

 

 

im Februar 2018

Tierkommunikation I Basiskurs mit Silke Harrington 

TELEPATHISCHE TIERKOMMUNIKATION

Basiskurs Telepathie

Der Basiskurs zeigt Ihnen den Zugang zu Ihrer Empfänglichkeit für telepathische Kommunikation mit Tieren. Sie lernen, für tierische Standpunkte offen zu sein. Sie erkennen, wie Sie zum Teil täglich, ohne es zu wissen, mit Tieren auf telepathischem Wege kommuniziert haben. Sie üben das Ruhigstellen Ihres inneren Dialoges in Gegenwart von Tieren. Sie bekommen Techniken für eine Zweiwegekommunikation mit Tiergefährten mit auf den Weg.

Der Tag beginnt am Samstag nachmittag um 15.00 Uhr und endet so gegen 19.00 Uhr, am Sonntag fangen wir um 10.00 Uhr an bis ca. 17.00 Uhr mit 1 1/2 Stunden Pause 

Maximale Teilnehmerzahl: 10 -15
Kursvorbereitung: Bitte lesen Sie das Buch „Gespräche mit Tieren“ von Penelope Smith.(ist jedoch keine Pflicht)

Mitnahme von Tieren zum Basiskurs (sofern vom Kursort gestattet):
Ist Ihr Tier an das Mitkommen gewöhnt und sind Sie sicher, dass es weder für Sie noch für andere eine Ablenkung bedeutet, kann es Sie ruhig begleiten. Ansonsten bitte ich Sie, Ihr Tier zuhause zu lassen. Es bedarf einfach kurz einer gemeinsamen Absprache.

Bringen Sie bitte Fotos mit von Tieren, mit denen Sie kommunizieren möchten.
Kursgebühr EUR 220,–

Wiederholer EUR 100,–